Die angebotenen Übungen sind alle rückenfreundlich, einfach in der Ausführung und vielseitig und für bereits Betroffene. Alle die Vorbeugen möchten und speziell für "ältere" Teilnehmer bestens geeignet. Da auch Arme und Beine  eindeutig zur Entlastung oder Belastung der Wirbelsäule beitragen, wird der gesamte Körper bei Wirbelsäulengymnastik ganzheitlich berücksichtigt.
Diese Art des Trainings ist die beste Therapie und Vorsorge gegen Rückenschmerzen, das Herz-Kreislaufsystem wird in Schwung gebracht und als positiver Nebeneffekt wird das persönliche Wohlbefinden gesteigert.

Trainiert wird immer donnerstags in der Zeit von 18.30h bis 19.15h in der Mehrzweckhalle, Zur Friedrichshöhe in Niedereimer.

Der Kurs umfasst in der Regel 10 Übungsstunden. Die Kursgebühr beträgt bei 10 Einheiten 15,-€ für Mitglieder und 25,-€ für Nichtmitglieder. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen und wer sich noch unsicher ist, ist zu einer Schnupperstunde, immer zu den Kurszeiten, herzlich eingeladen.

Suche

Termine

Keine Termine

Belegungspläne Saison 2018/19

Anfahrt

From Address:

aktuelle Info

Sponsoren

Zum Seitenanfang