Die Mannschaft 2016/17

Trainingszeiten:
Do. 15:30 - 17:30 Uhr Sportplatz Niedereimer oder Mehrzweckhalle Zur Friedrichshöhe

Leichtathletik heißt bei uns:

Spielerisches erlernen der Grunddisziplinen Laufen, Werfen, Springen.
Aber auch die Kondition der Kinder wird altersgerecht gefördert.
Die 6-8 jährigen trainieren von 15:30-16:30 Uhr, die 9-11 jährigen von 16:30-17:30 Uhr.

Sportabzeichen:



Trainerin:

Marion Erb
02931-787838
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Am letzten Tag des Jahres nahmen wieder einige TuSler beim diesjährigen Silvesterlauf, dem 36. teil.
Teilweise lachte die Sonne bei Temperaturen von 13 Grad und einem böigen Westwind.
Von Werl nach Soest über die 15-KM-Distanz liefen Alina Prohaska, Dietmar (Duffy) Eickhoff, Benno Baier und Lutz Prohaska.
Als 2. in ihrer Alternklasse U20 (von 17 Teilnehmerinnen) erreichte Alina das Ziel, den Marktplatz von Soest, nach nur 1:09:38 Std. Da das ihre Prämiere über eine Mitteldistanz war, sind wir gespannt, wie ihre Läuferkarriere weitergeht und wünschen schon jetzt viel Erfolg im neuen Jahr.

Diese TOP Leistung hat Alina aber auch ihrem Pace-Maker Benno zu verdanken, welcher Sie bis kurz hinter Ampen angezogen hat. Die letzten ca. 4 KM konnte Alina dem alten Hasen dann nicht mehr folgen. Benno kam schließlich noch vor Alina nach 1:08:05 Std. als 45. von 416 Teilnehmern seiner Alternklasse ins Ziel.
Drittschnellster TuSler war Lutz mit einer Zeit von 1:14:25 Std. (127. von 355 Teilnehmern). Schließlich folgte Duffy mit ebenfalls einer tollen Leistung von 1:24:37 Std. (261. von 416 Teilnehmern).

Die 5-KM-Distanz von Ampen nach Soest absolvierten Nele, Bianca und Thorsten Haack. Den Familienwettstreit hat Nele mit einer Zeit von 25:43 min. für sich entschieden. In ihrer Altersklasse U14 errang sie hiermit Platz 5 von 17 Teilnehmerinnen.
Thorsten absolvierte die 5 KM in 26:18 min. und wurde hiermit 9. von 31 Teilnehmern in der Altersklasse. Bianca feierte ihr Comeback nach langer Verletztungspause mit einer Zeit von 27:54 min. und dem 8. Platz von 20 Teilhnehmerinnen.

Allen Läufern hat dieser Jahresabschluß wieder sehr viel Spaß gemacht. Vielleicht treten wir in diesem Jahr mit einer noch stärkeren Mannschaft an. Wer Lust und Interesse hat, meldet sich am besten bei Lutz Prohaska. Allen Sportlern sei herzlich zu den persönlichen Leistungen gratuliert. Wir sind stolz auf Euch!

Suche

Termine

Keine Termine

Belegungspläne Saison 2017/18

Anfahrt

From Address:

aktuelle Info


Sponsoren

Zum Seitenanfang