Leichtathletik

Trainingszeiten:
Do. 15:30 - 17:30 Uhr Sportplatz Niedereimer oder Mehrzweckhalle Zur Friedrichshöhe

Leichtathletik heißt bei uns:

Spielerisches erlernen der Grunddisziplinen Laufen, Werfen, Springen.
Aber auch die Kondition der Kinder wird altersgerecht gefördert.
Die 6-8 jährigen trainieren von 15:30-16:30 Uhr, die 9-11 jährigen von 16:30-17:30 Uhr.

Sportabzeichen:



Trainerin:

Marion Erb
02931-787838
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Volker Buchmann vom TV Herdringen (LAC Veltins Hochsauerland) war bereits bei der WM 2009 in Berlin bei der Video Wettkampfkontrolle als Kampfrichter eingesetzt. Nach zahlreichen Schiedsrichtereinsätzen bei dt. Meisterschaften und int. Meetings ist es nun bei den Europameisterschaften in Berlin sein 2. Großeinsatz auf Internationaler Bühne. Als LOC (lokales Organisationskomitee) für Internationale Offizielle ist er dort überwiegend mit Organisationsaufgaben, weniger mit Kampfrichtertätigkeiten beschäftigt.

2017 wurde vom DLV entschieden, dass jeder Landesverband ein „Bahnenteam“ anmelden kann aus der die 3 besten Teams mit nach Berlin dürfen. Auch der westf. Verband ein Bahnenteam zusammengestellt zu der u.a. auch Sandra Schulz (LAC Veltins Hochsauerland / TuS Niedereimer) angehört. Das Westfälische Team wurde geschult und bei mehreren westf. / NRW Meisterschaften auf die „Bahnenteam“ - Aufgabe vorbereitet. Bei den dt. Hallenmeisterschaften in Leipzig wurden dann alle Teams getestet und bewertet. Das westfälische Team hat sich dort sehr gut geschlagen und einen der ersten 3 Plätze belegt und wurde daraufhin für die EM in Berlin nominiert.

Seitdem hat sich das Team bei weiteren westf., NRW und dt. Meisterschaften in 2018 auf die in Berlin bevorstehende Aufgabe vorbereitet. Einen allerletzten Feinschliff gab es vor 2 Wochen bei den Dt. Meisterschaften in Nürnberg.

Suche

Termine

Keine Termine

Belegungspläne Saison 2018/19

Anfahrt

From Address:

aktuelle Info

Sponsoren

Zum Seitenanfang