Die Mannschaft 2016/17

Trainingszeiten:
Do. 15:30 - 17:30 Uhr Sportplatz Niedereimer oder Mehrzweckhalle Zur Friedrichshöhe

Leichtathletik heißt bei uns:

Spielerisches erlernen der Grunddisziplinen Laufen, Werfen, Springen.
Aber auch die Kondition der Kinder wird altersgerecht gefördert.
Die 6-8 jährigen trainieren von 15:30-16:30 Uhr, die 9-11 jährigen von 16:30-17:30 Uhr.

Sportabzeichen:



Trainerin:

Marion Erb
02931-787838
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Ende April wurde unser Verein durch Lutz Prohaska beim Hermannslauf vertreten. Der "gefühlte Marathon" über 31,1 KM startete am Hermannsdenkmal in Detmold und führte durch den Teutoburger Wald zur Sparrenburg nach Bielefeld. Hierbei mußten ca. 515 Höhenmeter und ca. 710 Meter Gefälle absolviert werden.
Lutz mußte als Neuling ziemlich am Ende des insgesamt ca. 7.000 Läufer starken Feldes starten. Nach 3:07:14 Std. erreichte er als 2.547. das Ziel. In seiner Altersklasse erzielte er den 400. Platz. Mit diesem Ergebnis könnte Lutz im nächsten Jahr im zweiten Startblock starten und hätte somit eine deutlich verbesserte Ausgangssituation.
Weitere Informationen zu diesem sehr beliebten Wettkampf findet Ihr hier.
Bei schönem Wetter starteten am Sonntag, 2. April zwei Kinder und zwei Erwachsene vom TuS Niedereimer beim Hennesee-Panoramalauf.

Der Name des Laufs hält was er verspricht . . .

Als erstes startete bei idealen Bedingungen Lutz Prohaska seine 17,5 km lange Runde mit rund 460 Höhenmetern und erreichte nach 1:29:39 Stunde das Ziel als 14. in seiner Alterklasse.


Am Samstag, den 4. März starteten für die Leichtathleten wieder die Außenwettkämpfe – in diesem Fall der Sauerländer Lauf-Cup. Erste Station macht der Lauf-Cup traditionell in Arnsberg im Eichholz. Die Strecke von 1.015 m war zu bewältigen.
Mit 4 motivierten Leichtathleten war auch der TuS Niedereimer dabei. Gestartet sind Djamila Krass und Jule Sölken bei den Mädchen und Alexander und Tim Pöttgen bei den Jungs.
Die Jungs eroberten sich jeweils mit Platz drei in ihrer Altersklasse einen Podestplatz und einen kleinen Pokal. Jule errang in Ihrer Altersklasse den 5. Platz und Djamila den 11. Platz. Für beide gab es zur Belohnung eine Medaille.
Am 12.03.2017 fand nun der zweite Lauf des Volksbank Sauerland Cups, diesesmal in Freienohl, statt.
Bei einer Cross-Strecke, die querfeldein ging konnten wir dieses Mal nur einen Podestplatz verbuchen.
Tim Pöttgen schaffte in seiner Altersklasse M7 über eine Distanz von 400 m den Sprung auf Platz 3.
Sein Bruder Alexander kam in der Altersklasse M10 nach einer Strecke von 1200 m als 6. ins Ziel.
Auch die Mädchen mussten  in ihren entsprechenden Altersklassen die Konkurrenz teilweise ziehen lassen.
Jule Sölken (W8) und Djamila Krass (W9) kamen nach 1200 m als 10. Bzw. 13. ins Ziel.
Jessica Erb (W13) belegte nach 1600 m den 8. Rang.

Zum Jahresabschluß nahmen insgesamt vier Läuferinnen und Läufer des TuS am Silvesterlauf teil.

Die 5-KM-Strecke von Ampen nach Soest absolvierten Nele und Thorsten Haack gemeinsam in 27:19 min.
Den Hauptlauf von Werl nach Soest über 15 KM liefen Dietmar Eickhoff und Lutz Prohaska jeweils mit persönlichen Bestzeiten.
Dietmar erreichte das Ziel auf dem Marktplatz in Soest als 220. von 407 Teilnehmern in seiner Altersklasse mit einer Zeit von 1:21:54 Std.
Lutz kam mit einer Zeit von 1:12:16 Std. als 130. von 444 Teilnehmern in der Altersklasse ins Ziel.
Alle Läufer waren überglücklich mit dem gelungenen Jahresabschluß. Das neue Jahr mit neuen Herausforderungen kann also beginnen.

finnensturm 1 20161206 1446434378Kurz vor dem ersten Advent, am 25.11.2016,  fand auch in diesem Jahr wieder der Finnensturm des LAC am Stadion „Große Wiese“ statt. Mit 6 Läufern hat die Leichtathletikabteilung des TuS daran teilgenommen. Jedes Kind musste eine Runde (1000 m) über die „Schnippselbahn“ laufen.

Ein Podestplatz (3.) konnte von Tim Pöttgen in seiner Altersklasse M6 erreicht werden. Aber auch die anderen fünf Athleten (Jessica Erb, Emma Heumann, Alexander Pöttgen, David Prinzler und Jule Sölken) haben sich gut in ihrer jeweiligen Altersklasse geschlagen und die Kleinsten waren einfach nur stolz, diese Runde geschafft zu haben. Für Einige ging der Abend im NASS fröhlich zu Ende. Jedes Kind, welches mitgelaufen ist, konnte nach dem Lauf kostenlos im NASS „planschen“.

Mit diesem Event ist auch für uns die Laufsaison 2016 vorbei. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und hoffen auf viele tolle Platzierungen . . .
Fotos

waldlauf in calle 2016 1 20161119 1495673308Am Sonntag, den 11. September 2016 nahmen drei unserer Leichtathleten am Waldlauf des TV Calle teil. Bei herrlichstem Wetter musste eine 800m lange Wendestrecke über Wiesen und Felder absolviert werden.
Tim Pöttgen wurde 2. in seiner Altersklasse (MU6), während sich sein Bruder Alexander den 4. Platz in der AK MU10 sicherte. Sophie Volbracht kam bei ihrem allerersten Lauf als 6. bei den Mädchen U8 ins Ziel.
Weitere Fotos Waldlauf Calle 2016

Suche

Termine

Keine Termine

Belegungspläne Saison 2018/19

Anfahrt

From Address:

aktuelle Info


Sponsoren

Zum Seitenanfang